Diana, Psychotherapeutin – Berlin

Mein Prozess mit der Grinberg Methode

Ich bin seit Juni 2014 bei Johannes in Behandlung. Ich selbst bin Psychotherapeutin und entschied mich für ein körperorientiertes Verfahren, weil ich immer wieder körperliche Symptome habe, die zwar auch mit Psychotherapie behandelt werden, hier aber oft Grenzen sind.

Für mich machte es Sinn dem Gedanken zu folgen, dass Lebenserfahrungen jeglicher Art auch im Körpergedächtnis gespeichert werden. Umso mehr machte der Gedanke Sinn, dass diese auch über Körperarbeit wieder entkoppelt und anders abgespeichert werden können. Das heißt nicht nur das Umlernen auf der intellektuellen Ebene ist hilfreich, sondern vor allem auch das auf der Körperebene.

Dies wollte ich nun selbst erleben und stellte schon nach 2 Terminen eine deutliche Veränderung in der Symptomstärke fest. Auch meine eigene Wahrnehmung und damit mein Verhalten in bestimmten  Situationen änderten sich.

Aufgrund dieser Erfahrung habe ich mich nun auf einen längeren Arbeitsprozess mit und bei Johannes eingelassen und profitiere enorm davon. Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Verhalten stehen hier absolut im Mittelpunkt.

Ich kann diese Methode und im Speziellen, die Art und Weise wie ich sie von Johannes durchgeführt erlebe nur empfehlen und werde auch eigenen Klienten diese Arbeit ans Herz legen.

Ich freue mich selbst auf jede Stunde und bin neugierig was mich noch so alles erwartet.

Diana, Psychotherapeutin – Berlin

Top